Nutzung des SchadenForum.de

Das SchadenForum richtet sich sowohl an

  • von Schäden betroffene Forumsnutzer, die auf ihre Fragen und Anregungen schnelle und fachkundige Antworten erhalten werden, wie an
  • Forumsnutzer, die beruflich mit Schäden zu tun haben, wie Sanierer, Versicherer und Sachverständige.

Schwerpunkt des SchadenForum sind die Themenbereiche

  • Risiken
  • Schäden
  • Werte

und bezieht sich im Wesentlichen auf Immobilien.

 

Das Forum ist bewusst einfach und Übersichtlich gehalten, Nutzer verpflichten sich, die ForumRegeln einzuhalten.

 

Die nachfolgenden Bilder werden vergrößert dargestellt, wenn sie angeklickt werden.

 

Die Kopfleiste beinhaltet links das Suchfeld, mit dem das ganze SchadenForum durchsucht wird.

 

Rechts in der Kopfleiste das Einloggfeld, dazu gleich mehr beim nächsten Bild.

Die zweite Knopfbeinhaltet mit vier Bereichen:

  • Mein Feed, dies sind die eigenen Beiträge
  • Alle, hier öffnet sich das ganze Forum
  • Kanäle, damit sind die Unterforen gemeint
  • Online, hier kann man sehen, wer noch im Forum ist.

Unter dem Kopfbereich befindet sich die Leiste, mit der ein neues Thema aufgemacht werden kann. Empfehlenswert ist, wie in jedem Forum, über die Suchfunktion abzuklären, ob das Thema an anderer Stelle im Forum schon diskutiert wurde.

Es gibt verschiedene Möglichkeit, sich für das Forum anzumelden. Die gängigsten Sozial Media findet man auf der linken Seite, weitere Optionen erffnen ein zusätzliches Feld mit derzeit 10 Möglichkeiten der Anmeldung (siehe nächstes Bild).

 

Eine weitere Möglichkeit besteht, sich direkt im Forum anzumelden, es muss erstmals ein Beitreten vorgenommen werden.

Der erstmalige Beitritt ist einfach: Sie legen lediglich

  • Benutzernamen
  • Mailadresse und
  • ein Passwort

fest.

Beim eingeben von Texten ist eine gewisse Formatierung möglich: ein Erklängsfeld öffnet sich, wenn das kleine Fragezeichen in der rechten oberen Ecke des Textfeldes anklickt.

 

Die Schrift kann fett und/uder kursiv dargestellt, Links können eingesetzt, html benutzt werden.

Die einzelnen Beiträge haben in Ihrer Kopfzeile  Hinweise über das Alter der Nachricht, dem Unterforum, sowie die Klickmöglichkeiten, dass man dem Thread

folgen möchte sowie eine Lesebestätigung

Zu den neuten Beiträgen können Antworten gegeben werden.

 

Über den einzelnen Beiträgen gibt es eine Klickmöglichkeit, um Beiträge ein- oder auszuklappen.

Um eine schnellere Übersicht zu bekommen, ist die Kurzversion (eingeklappt) dienlich.

 

Daher sollte man bei der Neuanlage eines Beitrages auf eine aussagekräftige Überschrift Wert legen.

Private Nachrichten

Im SchadenForum gibt es die Möglichkeit, andere Forenteilnehmer mit einer Privatnachricht anzuschreiben.

 

Beim anklicken des Mitteilungsfeldes in der rechten, unteren Ecke (arktisch blau) öffnet sich ein neues Fenster.

Mit dem Nachrichtenfeld lassen sich private Nachrichten erstellen und versenden.

Textänderungen

Textänderungen sind nur innerhalb von

  • 2 Minuten und 42 Sekunden

nach dem jeweiligen Abspeichern des Textes möglich.

 

Wenn der Cursor über den Text fährt, leuchtet ein kleiner roter Bleistift auf mit der Zeitanzeige, die noch bleibt, um den Text nochmal durch anklicken aufzurufen, zu aktivieren,  um ihn eventuel zu verändern. 

 

Die Beiträge im SchadenForum sollen dauerhaft sein, eine kurze Zeitspanne für Textänderungen dient der Integrität der Diskussionen.

 

Eine nur kurze Frist für die Bearbeitung oder Löschung der Beiträge stammt von unserer Überzeugung, dass eine zuverlässige Permanenz in Online-Diskussionen notwendig ist.

 

Empfehlung: bei längeren, aufwändigen und komplizierten Texten empfiehlt es sich, einen Texteditor (Word etc.) zu benutzen und den fertigen Text per Zwischenablage ins SchadenForum zu kopieren.

 

Aber warum 2m42s?

 

Die Entwickler des Forums haben ein besonderes Verhältnis zur Mathematik und haben sich für die Eulersche Zahl, nämlich 2,7 Minuten entschieden; dies sind umgerechnet 2m42s.

 

Etwas irrational, wie jede andere Möglichkeit ;-)